Unsere Leistungsbereiche

 

Herzlich Willkommen bei NVN - Trinkwasserhygiene

 

Ihr direkter Ansprechpartner mit einer Dekade an gesammelter Erfahrung im Bereich der Trinkwasserhygiene. Professionelle Spülungen, sowie die nachhaltige Reinigung und Desinfektion von Trinkwasser-Installationen, mobilen Trinkwasseranlagen und Trinkwasser-Großanlagen gehört zu unserem Spezialgebiet.
Wasserleitungen zu erneuern stellt Eigentümer und Hausverwaltungen immer vor eine langwierige und vor allem teure Entscheidung, dabei müssen diese in den meisten Fällen gar nicht ausgetauscht werden! Durch eine hygienische Sanierung können Ihre Rohre oftmals noch viele Jahre bedenkenlos genutzt werden.

 


Wenn Sie als Anlagenbetreiber (UsI) ein hygienisches Problem mit Ihrem Trinkwasser haben, dann zögern Sie nicht mit uns in Kontakt zu treten.

Die Beratung durch unser Fachpersonal ist zu jeder Zeit absolut kostenfrei.

24h-Service-Hotline  Hotline 06155 - 88 19 89 (Zentrale)
 

Reinigung und Desinfektion von Trinkwasser-Installationen:

Das wichtigste Verfahren gemäß DVGW Arbeitsblatt W291 & W557

 

√ Mechanische & chemische Reinigung der Trinkwasser-Installation 

√ Chemische Desinfektion von Trinkwasser-Installationen

√ Impuls-Spülverfahren mit Luft/Wasser-Gemisch gemäß DIN 806-4

√ Entfernt effektiv Biofilm und daraus resultierende Keimbelastungen

√ Beseitigt Legionellen

√ Beseitigt Pseudomonas Aeruginosa

√ Beseitigt E. coli & coliforme Keime

√ Beseitigt Enterokokken


§4 TrinkwV besagt: "Sauberes und sicheres Trinkwasser ist ein hohes Gut ! Es muss rein, genusstauglich und so beschaffen sein, dass durch seinen Gebrauch keine Schädigung der Gesundheit insbesondere durch Krankheitserreger zu besorgen ist".

Daher gelten für Unternehmer oder sonstige Inhaber einer Trinkwasser-Installation (UsI) bei der Überschreitung von mikrobiologischen Grenzwerten besondere Betreiberpflichten nach Trinkwasserverordnung.

Als eines der führenden Unternehmen im Bereich der Trinkwasserhygiene bieten wir unseren Kunden zur Erfüllung der Betreiberpflichten deutschlandweit Komplettlösungen zu einem 100%-garantierten Festpreis an. Auch an Sonntagen und Feiertagen.

Unser bundesweit wachsendes Netzwerk an Sachverständigen für Trinkwasserhygiene bietet die Erstellung von professionellen Gefährdungsanalysen für Trinkwasser-Installationen nach einem Legionellen-Befall gemäß Trinkwasserverordnung §16 (7) TrinkwV2001:2012 auf der Grundlage der VDI/DVGW 6023 sowie VDI/BTGA/ZVSHK 6023 Blatt 2

Nutzen Sie unser Kompetenzzentrum für Trinkwasserhygiene:

  • Unsere nach DIN ISO EN 17024 zertifizierten Sachverständigen für Trinkwasserhygiene mit Befähigung VDI/DVGW 6023 Kategorie A+B führen hygienisch-technische Bewertungen und Gefährdungsanalysen für Trinkwasser-Installationen durch.
  • Mit unseren DIN ISO EN 17024 zertifizierten Desinfektoren und Technikern führen wir fachgerechte Reinigungen und Desinfektionen in Trinkwasser-Installationen gemäß der technischen Regel DVGW W557 unter Beachtung Ihrer Sicherheit und den gesetzlichen Vorgaben professionell und mit absoluter Diskrektion durch.
  • Über unsere speziellen und anerkannten Verfahrenstechniken bekämpfen wir effektiv Legionellen, Pseudomonas aeruginosa sowie Biofilme und Trinkwasserkeime aller Art aus kontaminierten Trinkwassersystemen.
  • Beratung, Organisation und Begleitung von thermischen und chemischen Desinfaktionen gemäß Arbeitsblatt DVGW W557 nach einem Legionellen-Befall in Trinkwasser-Installationen.
  • Unterstüzung durch unsere Sanierungsteams bei Kontaminationen durch Legionellen, Pseudomonas aeruginosa, E. coli & coliformen Keimen sowie Enterokokken gemäß Arbeitsblatt DVGW W556.
  • Aufgrund unsere HPQR-Zertifikation sind wir deutschlandweit für öffentliche Aufträge im Bereich der Trinkwasserhygiene präqualifiziert und stehen Behörden (Schulen, Ämter, Gemeindeverwaltungen, etc.) daher sofort zur Verfügung.
24h-Service-Hotline Hotline 06155 - 88 19 89 (Zentrale)
deutschland schwarz  Bundesweit für Sie im Einsatz
Nutzen Sie unsere weiteren Kontaktmöglichkeiten:                                            
RÜCKRUFSERVICE

ANGEBOTSFORMULAR

KONTAKTFORMULAR


Komplettlösung bei Legionellen-Befall

Haben Sie einen Legionellen-Befall in der Trinkwasser-Installation? Wir helfen Ihnen bei der Beseitigung von Legionellen in einer kontaminierten Trinkwasseranlage zur Erfüllung der gesetzlichen Handlungspflicht gemäß Trinkwasserversorgung §16 (7) TrinkwV 2001:2012 und den Auflagen der Gesundheitsämtern.

Maßnahmen bei Legionellen-Befall in Trinkwasser-Installationen:

  1. Telefonische Erstberatung mit Gefährdungseinschätzung durch professionelle Sachverständige für Trinkwasserhygiene, im Notfall auch mit einer Vor-Ort-Begehung zur hygienisch technischen Überprüfung der Trinkwasseranlage nach DVGW Arbeitsblatt W556 & TrinkwV §§5 bis 7.
  2. Gefährdungsanalyse für Trinkwasser-Installationen nach § 16 (7) Trinkwasserverordnung und UBA-Empfehlung
  3. weitergehende Legionellen-Untersuchung nach Arbeitsblatt DVGW W551
  4. Spülung und Desinfektion der Trinkwasser-Installation zur direkten Gefahrenabwehr gemäß Arbeitsblatt DVGW W557

professionell, diskret und gesetzeskonform.

Deutschlandweiter Service

  • Deutschlandweite Leistungen auch an Wochenenden und Feiertagen

  • 24 Stunden erreichbar an 7 Tagen in der Woche, auch an Wochenenden und Feiertagen

  • Festpreisgarantie ! Faire Preise zum Festpreis – es entstehen keine weiteren Kosten

  • Kostenfreie Angebotserstellung

  • schweigepflicht sshKostenfreie Erstberatung 

  • Schnell, diskret und nach Vorgaben der Trinkwasserverordnung (TrinkwV)

Diskretes Auftreten und absolute Verschwiegenheit

Unsere Zertifizierungen

en17024 hygiene uiBIG1 DGSVmS trans